Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Pflanzenoel.ch AG

Gültigkeit

Dieses Dokument ersetzt alle früheren Ausgaben

 

  1. Produkte / Garantie

1.1. Speiseöl

Alle Rohprodukte, die wir verarbeiten, werden von uns nach bestem Wissen ausgesucht. Bezüglich der Qualität der Rohprodukte verlassen wir uns auf die von unseren Lieferanten zugesicherten Eigenschaften der Produkte. Alle unsere Pflanzenöle werden ohne Zugabe von Zusatzstoffen kalt gepresst. Wir garantieren für die Qualität unsere Pflanzenöle bei sachgerechter Lagerung (d.h. kalt und vor Licht geschützt, vorzugsweise im Kühlschrank) bis zum angegebenen Haltbarkeitsdatum. Sollte eines der Öle Mängel aufweisen, wird es von uns ersetzt

1.2. technisch verwendbare Pflanzenöle

Die technischen Pflanzenöle werden nicht ausschliesslich bei der Pflanzenoel.ch AG hergestellt. Wir verlassen uns auf die von dem Zulieferer versprochene Qualität. Wir übernehmen keinerlei Haftung bezüglich der Verwendung.

1.3. Lohnpressen

Die Produktion von Pflanzenölen nach Kundenwunsch wird von Fall zu Fall festgelegt. Der Kunde haftet für Schäden an Anlagen durch verunreinigtes Rohmaterial.

Die Pflanzenoel.ch AG übernimmt keine Haftung bei Lohnpressaufträgen.

1.4. Getreidereinigung

Reinigungsaufträge für Ölsaaten und Getreide werden nach Kundenwusch ausgeführt. Dabei müssen allfällige technische Einschränkungen in Kauf genommen werden.

1.5. Diverses (Flaschen, Gläser, Rohprodukte)

Wir geben ausschliesslich die vom Hersteller gewährte Garantie an unsere Kunden weiter. Die Pflanzenoel.ch AG übernimmt keine weiteren Garantieleistungen.

 

  1. Sortiment

Da wir bemüht sind, alle unsere Produkte möglichst frisch ab Presse anzubieten und unsere Produktion mit der Erhältlichkeit der Rohstoffe abstimmen, kann unser Sortiment saisonal abhängig sein. Alle Produkte sind daher nur solange vorrätig erhältlich. Wir bieten aber unseren Kunden die Möglichkeit, Pflanzenöle im Voraus zu reservieren.

 

  1. Offerten / Angebot

Detaillierte schriftliche Offerten / Angebote, die auf Kundenwunsch erstellt werden, sind kostenpflichtig und werden nach Aufwand berechnet. Die Offerten Kosten werden bei Abschluss eines daraus folgenden Kaufvertrags zurückerstattet.

 

  1. Bestellung

Es bestehen verschiedene Bestellmöglichkeiten.

Alle Bestellungen sind grundsätzlich für Sie und uns verbindlich.

4.1.

Bestellungen über den Online-Shop via Internet

4.2.

Schriftliche Bestellungen mit Bestellformular per Fax oder Brief
Faxnummer: +41 56 245 8075

Postadresse:

Pflanzenoel.ch AG

Ölmühle / Hardhof

CH-5306 Tegerfelden

 

4.3.

Telefonische Bestellungen auf die Telefonnummer +41 56 245 8077

4.4.

Bestellungen per E-Mail, SMS, usw. sind auch möglich.

4.5.

Sie haben auch die Möglichkeit, unsere Produkte direkt bei uns "Ab Ölmühle" zu kaufen. Bitte nur mit Voranmeldung und Vorbestellung.

 

  1. Preise

5.1.

Sie bezahlen die im Online-Shop am Kauftag angegebenen Preise. Bei Bestellungen mit einem Bestellformular werden die aktuellen am Kauftag geltenden Preise berechnet. Die Kosten für den Versand werden getrennt aufgeführt. Als Referenzwährung gilt der Schweizerfranken (CHF).

Die Pflanzenoel.ch AG unterliegt der Mehrwertsteuerpflicht (CHE-101.434.933 MWST).

5.2.

Bestellungen mit offensichtlich im Online-Shop falsch angegebenen Preise (nicht logisch, nicht nachvollziehbar, nicht plausibel) werden von uns storniert. Besteht der Verdacht auf Preismanipulation werden sofort rechtliche Schritte eingeleitet.

 

  1. Bezahlung

6.1 Zahlung

Die folgenden Zahlungsarten stehen zur Verfügung:

6.1.1. Vorauskasse

Bei dieser Zahlungsart überweist der Kunde, nach Erhalt der Auftragsbestätigung per E-Mail, selbstständig die Summe gemäss Auftragsbestätigung. Die Ware wird erst versendet, nach Eingang der Zahlung.

Bleibt eine Zahlung innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist aus, wird die Bestellung annulliert und vom Kunden eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- eingefordert.

6.1.2. Rechnung mit IBAN / QR-Rechnung

Rechnungen mit IBAN / QR-Rechnungen wird ausschliesslich per E-Mail als PDF-Datei versendet. Diese PDF-Datei wird nach dem Standard "ZUGFeRD" zur automatischen elektronischen Weiterverarbeitung erstellt.

6.1.3. Rechnung mit ESR

Rechnungen mit ESR (Einzahlungsschein) werden nur auf spezielles Verlangen und mit klarer Begründung ausgestellt. Diese Rechnungen werden in Papierform zugestellt und es wird eine Gebühr für Papierrechnungen verrechnet. Nach einer Übergangsfrist wird die Rechnung mit ESR endgültig durch die QR-Rechnung abgelöst und aufgehoben.

6.1.4 PostFinance Debit Direct(Online Shop)

Im Online-Shop besteht die Möglichkeit die Bezahlung mit PostFinance Debit Direct zu tätigen. Diese Bezahlungsart wird über eine gesicherte Internetverbindung abgewickelt.

6.1.5. Kreditkarten (Online Shop)

Weiter akzeptieren wir Kreditkarten. Bei Bestellungen, die im Online-Shop gemacht werden, kann mit Kreditkarten über PayPal bezahlt werden.

Übermitteln Sie uns unter keinen Umständen Ihre Kreditkarteninformationen per E-Mail.

6.1.6 PayPal

Als weitere Zahlungsmöglichkeit akzeptieren wir Zahlungen über PayPal.

6.1.7. Twint

Kunden in der Schweiz haben die Möglichkeit bei uns mit Twint zu bezahlen.

6.1.8. Barzahlung

Vor Ort bei Abholung kann mit Bargeld bezahlt werden.

6.1.9 Auslandzahlungen

Für Kunden ausserhalb der Schweiz bitten wir um Zahlung mit Kreditkarte über PayPal.

6.1.10. Gebühren

Werden uns durch das Bezahlen von Rechnungen Gebühren belastet, werden diese Gebühren zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- wieder eingefordert.
Rechnungszahlungsgebühren fallen an, wenn die Rechnung an einem Postschalter bezahlt werden oder bei E-Bankingsystemen wo allfällige Gebühren dem Empfänger belastet werden.

6.2. Mahnung

Sollte eine Zahlung nicht fristgerecht überwiesen werden, wird der Kunde gemahnt. Dabei fallen bei jeder Mahnung CHF 20.- Mahngebühren und ab Fälligkeitsdatum 7% Zins an. Die Mahngebühren werden kumuliert, das heisst: 1. Mahnung CHF 20.-, 2. Mahnung CHF 40.-, 3. Mahnung CHF 60.-.
Die Mahnungen werden ausschliesslich an die uns bekannte Emailadresse versendet.

6.3. Betreibung

Ausstehende Rechnungen werden auf rechtlichem Weg eingefordert. Dem Schuldner werden in diesem Fall alle anfallenden Kosten übertragen.

 

  1. Allgemeine Gebühren

Für jede Anpassung, Änderung oder Ergänzung, welche von der Erstbestellung oder vom Erstauftrag abweichen, wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- verrechnet.

 

  1. Lieferung / Versand

8.1 Inland

Normalerweise werden unsere Produkte mit der Post versendet. Es werden Versandkosten berechnet.

8.2 Ausland

Beim Auslandversand werden die Produkte je nach Bedarf mit unterschiedlichen Versanddiensten zugestellt. Es werden Versandkosten verrechnet.

8.3. nicht zugestellte Pakete

Werden die Pakete nicht zugestellt und Folge dessen zurückgesendet, werden die (Rück-)Versandkosten plus eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- in Rechnung gestellt.

8.4. Zweit- / Mehrfachzustellung

Bei Zweit- und Mehrfachzustellungen werden die offiziellen Versandkosten (Portokosten plus Aufwand für Verpackung) plus jeweils eine Bearbeitungsgebühr von CHF 20.- verrechnet. Die Bearbeitungsgebühr multipliziert sich mit jedem Versandweg.

 

  1. Rückgaberecht

Bei Lebensmittel besteht kein Rückgaberecht, auf alle anderen Produkte gewähren wir ein Rückgaberecht innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware. Die Ware muss ungeöffnet in Originalverpackung auf eigene Kosten zurückgesendet werden.

 

  1. Sicherheit und Datenschutz

Es werden nur diejenigen Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung erforderlich sind.

Alle Kundendaten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

  1. Ansprechpartner

Sollten Fragen oder Anregungen anfallen, können Sie diese an folgende Adresse richten:

 

Pflanzenoel.ch AG

Ölmühle

Hardhof

CH-5306 Tegerfelden

Tel: +41 56 245 8077

Fax: +41 56 245 8075

E-Mail: info@pflanzenoel.ch

 

  1. Schlussbestimmungen

Im Falle von Streitigkeiten kommt ausschliesslich das schweizerische Recht zur Anwendung. Der Gerichtsstand ist Bad Zurzach.