Leinanbau 2014

Erstmals seit Bestehen der Pflanzenoel.ch AG bieten wir Landwirten den Anbau von Öl-Lein im Vollservice an. Das bedeutet, dass wir den Anbau der Leinpflanzen mit den Landwirten nicht nur absprechen und vertraglich regeln, sondern dass wir von der Aussaat über die Pflege und Ernte alles selber erledigen.
Bisher erhielten interessierte Landwirte einen Anbauvertrag und säten dann von uns zur Verfügung gestelltes Saatgut aus. Sie pflegten die Leinpflanzen und ernteten sie, während wir nach der Ernte die Leinsamen übernahmen.

Neuerdings organisieren wir auf fünf Parzellen Land den Öl-Leinanbau selber. Wir säen die Leinsamen aus, pflegen die Leinpflanzen und dreschen den Lein im August. Damit garantieren wir eine hundertprozentige Kontrolle über unseren Lein, dessen Anbau, Pflege und Ernte. Langfristiges Ziel ist die saubere Dokumentation von der Aussaat über die Pflege zur Ernte und zum fertigen Leinöl in der Flasche. Diese Informationen wollen wir Ihnen auf unserer Webseite zugänglich machen. Die Datenerfassung über GPS Satellitennavigation ist heute Standard und wird künftig in der Landwirtschaft zum normalen Alltag gehören.

Mit der Beschaffung eines gebrauchten Mähdreschers haben wir nun den Vorteil einer Maschine, die optimal auf die Leinernte vorbereitet ist. Die dafür nötigen Nachrüstungen kommen auch der Hanfsamenernte zu Gute. Beides sind Pflanzen, die wegen der massiven Faserbildung schwierig zu ernten sind.

Aktuell

15. Juni 2019

Frische Leinölpressung

Wir haben am 14. Juni 2019 eine frische Pressung Leinöl gepresst. Dieses Leinöl ist wenige Tage...


Copyright Pflanzenoel.ch AG. Alle Rechte vorbehalten